Alle wichtigen Informationen zum Nintendo Switch OLED Modell

0

Sind wir doch mal ehrlich: Jeder Nintendo Fan hat auf der diesjährigen E3 auf eine Ankündigung eines neuen Nintendo Switch Modells gewartet. Nintendo hat zwar schon vorab Hardware News ausgeschlossen, trotzdem wollten es viele einfach nicht wahrhaben. Es kam wie es kommen musste – kein neues Modell wurde auf der E3 2021. Einige Wochena nach der dem großen Event ließ Nintendo nun aber die Bombe platzen, wobei die Ankündigung viele Fans enttäuschend könnte.

Nintendo Switch (OLED model) nennt Nintendo die neue Version der Switch im Ankündigungstrailer. Der Name ist hierbei Programm, denn die größte Neuerung ist der Bildschirm von OLED. Anstatt eines 6,2 Zoll Bildschirm, setzt die neue Version auf einen 7 Zoll Bildschirm, der jedoch mit 720p die gleiche Auflösung wie sein Vorgänger aufweist. Weiterhin hat das Nintendo Switch OLED Modell mit einem Speicherplatz von 64 Gigabyte eine höhere Speicherkapazität, während der der Bildschirm intensivere Farben und Kontraste bieten soll. Auch das Gewicht nimmt um 20 Gramm zu.

Hier hören leider die Neuerungen auf. Egal ob Akku oder Prozessor, sonst hat sich am Nintendo Switch OLED Modell nichts zur herkömmlichen Switch geändert. Viele hofften auf eine stärke Leistung, damit die Switch endlich Spiele in 60fps abspielen kann, was nun aber nicht der Fall ist. Das neue Modell ist also eher etwas für Spieler:innen, die die Konsole unterwegs nutzen und einen besseren Bildschirm bevorzugen. Für all anderen ist das neue Modell wahrscheinlich nichts.

Das Nintendo Switch OLED Modell erscheint am 08.10.2021.

Hinterlasse einen Kommentar