Xbox One X – Die Enthüllung auf der E3

Die Xbox Scorpio ist Geschichte – die neue Xbox Konsole wird den klangvollen Namen Xbox One X haben :). Eine tolle Idee, oder? Nun ja nicht wirklich, aber das spielt auch keine große Rolle. Die neue Xbox One X wird am 7. November erscheinen und somit eigentlich eine Xbox One Erweiterung wie die Playstation 4 Pro. Allerdings ist die Microsoft Variante mit viel mehr Power behaftet und ist die kleinste Xbox aller Zeiten.

Hier bei Amazon in die Liste eintragen und per Email informiert werden wenn sie vorbestellt werden kann

 

Zudem werden alle aktuellen Spiele aus der Xbox Bibliothek auch auf der Xbox One X verfügbar sein und dass noch besser und noch schneller.

Der Preis der Xbox One X beläuft sich auf 499 Dollar, was auch in Deutschland 499 Euro sein werden.

Xbox One X

Xbox One (S)

PS4 Pro

CPU

 

8 x86-Kerne
2,3 GHz

8 Jaguar-Kerne
1,75 GHz

8 Jaguar-Kerne
2,1 GHz

GPU

 

40 Einheiten
1172 MHz Taktrate

12 GCN Einheiten
853 MHz Taktrate (One S: 914 MHz)

36 GCN Einheiten
911 MHz Taktrate

RAM

 

12 GB GDDR5

8 GB DDR3/32 MB ESRAM

8GB GDDR5

RAM-
Bandbreite

326 GB/s

DDR3: 68 GBs, ESRAM max. 204 GB/s
(One S: 219 GB/s)

218 GB/s

Festplatte

 

1 TB

500 GB/1 TB/2 TB

1 TB

Laufwerk

 

4k UHD Blu-Ray

Blu-Ray (One S: 4K UHD)

Blu-Ray

 

 

Angekündigte Spiele:


Es handelt sich hier um eine Live Berichterstattung. Neue Infos werden so schnell wie möglich aktualisiert!

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.