Die Sims 4: Vintage Glamour Accessoires-Pack bei uns im Test

In regelmäßigen Abständen erwartet die Spieler Zuwachs in der Welt der Sims 4. Nun ist auch mit Die Sims 4: Vintage Glamour ein weiteres Accessoires-Pack erschienen und versorgt die Fans mit rund 26 neuen Erstellungsoptionen für die wuseligen Bewohner, sowie 37 Bau- und Kaufmodusobjekte. Ob sich dieses kleine Erweiterungspaket lohnen wird erfahrt ihr in unserem aktuellen kurzen Testbericht.

Neue Gestaltungsmöglichkeiten

Wie in jedem kleinen Zusatzpaket wird auch Die Sims 4: Vintage Glamour Accessoires-Pack einige neue Möbelstücke enthalten, mit welchen ihr in eure virtuellen Wohnungen mehr Abwechslung bringen könnt. Unter anderem wird man neben einem neuen Sofa und zwei Bänken auch noch passende Schreibtische und sogar zwei Betten im passenden Vintage-look zurückgreifen können. Zudem werden auch zwei neue Gameplay-Objekte den Weg in die beliebte Lebenssimulation finden. Neben zwei Schminktischen, entweder im klassischen Holzstil oder in Plastikgewandt, sorgt zusätzlich ein Globus für weitere Interaktionsmöglichkeiten.

Ansonsten werden sich die Spieler auch auf zahlreiche weitere Dekorationsgegenstände freuen können, welche jedoch keine großartigen Überraschungen bereithalten.

Das Gameplay bekommt Zuwachs

Eine der wohl interessanteren Neuerungen in Die Sims 4: Vintage Glamour Accessoires-Pack dürften die hinzugefügten Sim-Butler darstellen. Wie der Name schon erwarten lässt kann man nun endlich eigenes Service-Personal für die alltäglichen Hausarbeiten engagieren. Diese sind natürlich nicht mit einfachen Putzarbeiten zu vergleichen, sondern lehnt sich tatsächlich an die typischen Aufgaben eines Butlers an. Via Handy kann man seinen Hauseigenen Butler für rund 12 Simoleon pro Stunde engagieren (neben einer einmaligen Pauschale von rund 157 Simoleon). Fortan wird er die Sims beim kochen, Putzen, der Gartenarbeit und in der Kindererziehung tatkräftig zur Hand gehen.

Logischerweise steht dieser nicht nur auf Abruf zur Verfügung, sondern wird auch in den Haushalt mit einziehen. Hierfür muss dem Butler mindestens ein Bett zugewiesen werden, in welchem dieser seine nächtliche Ruhe finden kann. Da wir uns aber nicht mit dem Minimum zufrieden geben konnten haben wir unserem persönlichen Hausdiener sogar ein eigenes Zimmer zugesprochen. Denn das Personal sollte schon ein gewisses Maß an Luxus und Privatsphäre bekommen – auch wenn dies nicht unbedingt notwendig ist.

Bei den zwei neuen Gameplay-Objekten handelt es sich bei dem Globus um eine Art Bar, welchen man nicht nur begutachten, sondern auch eine Erfrischung ergattern kann. Bei einer kleineren Hausparty lassen sich mithilfe dieses Objektes auch Getränketabletts füllen, mit welchen man seine Gäste entsprechend verwöhnen kann. Aber auch Kinder werden mit diesem Objekt interagieren können, indem diese den Globus „studieren“.

Der Schmink- bzw. Frisiertisch „Coiffeuse de Champs Les Sims“ und „Frisiertisch der Wunderschönen“ ist quasi schon selbsterklärend. Mit diesem werden sich die Sims verschiedene Make-Up Arten auftragen können, wobei selbst Kinder ihren Spaß finden werden. An dieser Stelle haben wir allerdings unsere Jungs einen großen Bogen machen lassen – die Begründung lassen wir an dieser Stelle eurer Fantasie. Zudem wird dieses Objekt allerdings auch als klassischer Spiegel fungieren können.

Neue Gestaltungsmöglichkeiten für die Sims

Wie bei jeder kleineren Erweiterung wird es auch bei Die Sims 4: Vintage Glamour Accessoires-Pack zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten für die Bewohner geben. Neben neuen Frisuren handelt es sich somit um die obligatorischen Oberteile, Schuhe und komplette Kombinationen, welche wir euch an dieser Stelle nicht bis ins Detail auflisten wollen. Diese sorgen nämlich nur für die obligatorische Abwechslung und tragen nicht zum eigentlichen Gameplay bei – auch wenn es bei den Kombinationsmöglichkeiten unter anderem auch Butler-Outfits geben wird.

Fazit:

Die wohl wichtigste Frage bei einem Accessoires-Pack für Die Sims 4 ist der eigentliche Nutzen bzw. Mehrwert für den Spieler. Die Sims 4: Vintage Glamour Accessoires-Pack bringt zwar einige interessante Neuerungen mit sich, worunter mit großer Sicherheit der Butler zählen wird, jedoch keine bahnbrechenden Features auf die man nicht verzichten könnte. Wer jedoch den übersichtlichen Preis von rund 9,99€ investieren möchte bekommt zumindest einen weiteren Charme, in welchen die Spieler ihre älteren Häuser im Vintage-Stil anpassen können.

Unsere Wertung
73%