Spider-Man – Actionreiches Gameplay von der E3

„Oops, we did it again“, dürften sich wohl die Jungs und Mädels von Insomniac Games nach der gestrigen Sony-Pressekonferenz denken.   Denn sie lieferten, wie bereits letztes Jahr mit dem Teaser zu ihrem kommenden Spider-Man Spiel, wieder  ein echtes Highlight  der E3. Sie zeigten zum allerersten Mal echtes  Gameplay-Material zum Spidey-Abenteuer.  Und ganz ehrlich: Es sieht wunderbar aus!

Spider-Man schwingt sich wohl erst 2018 in unser Wohnzimmer

Im Trailer, den wir euch wieder oben eingebettet haben, sehen wir Spider-Man dabei zu, wie er fiese Handlanger der sogenannten „Demons“-Gang verkloppt. Das Ganze natürlich auf Spideys elegante Art und Weise. Dabei nutzt er nicht nur seine Super-Fähigkeiten sondern auch die Umgebung voll aus, das ist nicht nur effektiv, nein, es schaut auch klasse aus. Zum Schluss gibt’s noch eine nette Quicktime-Event-Passsage, in der Spidey einen umstürzenden Kran aufhält.

Insomniac Games konnte der großen Erwartungshaltung, bislang, echt standhalten und liefert ein wunderbares erstes Gameplay, das Lust auf mehr macht. Spider-Man erscheint 2018 exklusiv für die PS4.

Games, Serien & Essen

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.