Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

Satuzzle Yas Island im Test

Wir von Games-Mag.de testen ja bekanntlich alles, was mit Spielen zu tun hat. Darunter zählen auch Puzzle-Spiele. Die Düsseldorfer Firma Satuzzle bringt nun was ganz spezielles und Neues auf den Markt. Tiere oder Wahrzeichen hat jeder schon gepuzzelt, aber habt ihr auch schon mal ein Satellitenbild versucht? Mit Satuzzle ist das nun möglich. Wir haben uns das mal näher angeschaut.

Die Firma Satuzzle verbindet die Wörter Satellit und Puzzle zu einer Gemeinsamkeit und bietet völlig neue Puzzle-Möglichkeiten. Das Motto heißt dabei nicht umsonst: “Puzzle die Welt von oben”. Die Firma hat uns netterweise ein Probeexemplar vom Satellitenbild Yas Island geschickt und wir haben uns direkt an unseren Esstisch gesetzt. Die 1000 Teile sorgen für lange Beschäftigung und fordern auch deutlich mehr als ein herkömmliches Puzzle. Da die Bilder von einem Satelliten und somit auch von oben stammen, ist es schon eine tolle Herausforderung.

Satuzzle bietet aber nicht nur einfach ein Puzzle-Spiel an, sondern versorgt den Käufer auch mit Informationen zum Satellitenbild und bietet hochwertige Puzzle-Stücke an. Ihr braucht euch keine Sorgen machen, das sie bei der falschen Handhabung oder Drücken schnell zerknicken. Sie sind aus festen Karton gemacht und machen somit auch beim Sortieren und Zusammenlegen keinerlei Probleme. In unserem Test haben wir das Ganze erstmal farblich sortiert und die Ränder fertiggestellt. Auf unseren Bildern könnt ihr schon sehen, wie sich das Satellitenbild von Yas Island langsam zusammensetzt.

Bei Yas Island handelt es sich um ein Satellitenbild aus Abu Dhabi und vereint eine Formel-1-Strecke mit einem Ferrari Themenpark. Seit 2009 wird der Große Preis von Abu Dhabi in der Formel 1 Rennserie ausgetragen. Yas Island bietet neben dem Themenpark von Ferrari auch noch den Yachthafen Yas Marina. Ein tolles Bild, welches von oben besonders gewaltig und einzigartig aussieht. Nun dürfen Satuzzler sich ganz in das Motiv hineinversetzen und 1000 Teile vereinen.

Satuzzle bietet momentan insgesamt fünf verschiedene sogenannte Human Footprints an. So gibt es neben Yas Island noch Motive von Venedig, Sydney, Paris und Whitehaven Beach in Australien. Alle Puzzles sind mit 1000 Teilen ausgestattet und sind auf der offiziellen Homepage für 14,95 € erhältlich.

Fazit:

Satuzzle bringt mal eine ganze neue Variante in den Puzzle-Bereich und sorgt mit Human Footprints bzw. Satellitenbilder für einzigartige Motive. Die Puzzles sind mit 1000 Teile ausgestattet und bieten lange Beschäftigung. Neben den hochwertigen Puzzle-Stücken bietet die junge Düsseldorfer Firma auch Hintergrund-Informationen zu den Motiven. Wer sich gerne und lange mit Puzzle-Spiele beschäftigt, sollte sich Satuzzle vielleicht mal genauer anschauen.

Wertung:

Sehr gut

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.