Rainbow Six Siege – Japanischer Operator angekündigt

Der Taktik-Shooter Rainbow Six Siege hat zwar jüngst mit einigen echt ärgerlichen Problemen zu kämpfen, was Entwickler Ubisoft allerdings nicht davon abhält, weiterhin neue Inhalte anzukündigen. Darf’s auch etwas fernöstlicher sein?

Rainbow-Six-Siege

Dass nach Veröffentlichung des Hauptspiels noch weitere Inhalte wie Maps und Operator für Rainbow Six Siege veröffentlicht werden sollen, war spätestens mit der offiziellen Roadmap keine Frage mehr. Das kleine Bildchen verrät schon mal grob den sprichwörtlichen Fahrplan für Ubisoft’s Shooter und zeigt, dass wir zumindest in Jahr 1 mit regelmäßigen Erweiterungen rechnen können.

Rainbow Six Siege Roadmap

Erst vor kurzem wurde Season 1 unter dem Namen Black Ice auf die Spieler losgelassen und brachte neben zwei neuen Operatorn einer kanadischen Spezialeinheit auch die zusätzliche, namensgebende Map in den Titel. Was uns Season 2 und 3, also von April bis Oktober erwartet, ist noch unklar. Der vorerst letzte Nachschub in diesem Jahr wurde hingegen schon verraten. Wenn auch nicht im Detail.

Ubisoft Japan zeigt auf seinem Twitter-Account ein Bild von einem offensichtlich japanischen Operator. Welcher Spezialeinheit dieser genau angehört und über welche Fähigkeiten oder Waffen er verfügt, ist ebenso wenig geklärt, wie die Frage nach dem zweiten Charakter im Bunde. Denn die Operator erscheinen in den zusätzlichen Inhalten für Rainbow Six Siege ja bekanntermaßen im Doppelpack. Einer für den Angriff und der zweite Charakter für die Verteidigung. Die übersetzte Bildunterschrift spricht hier lediglich von einem Release im Herbst und weiteren Infos, die bald folgen sollen.

Sicher ist allerdings schon jetzt, dass auch diese Neuzugänge über die Ingame-Währung (Ansehen) oder Rainbow Six-Credits, die ihr mit Echtgeld kauft, erworben werden können. Season Pass-Besitzer lehnen sich dagegen entspannt zurück und müssen keinen müden Pfennig ausgeben.

Dennis

Dennis

Games-Magger Dennis findet gerne mal die Nadel im Heuhaufen und legt sie dann auf die Goldwaage. Wahre Liebe darf auch kritisieren.
Heimisch auf Xbox One und Nintendo 3DS.
Dennis

Games-Magger Dennis findet gerne mal die Nadel im Heuhaufen und legt sie dann auf die Goldwaage. Wahre Liebe darf auch kritisieren. Heimisch auf Xbox One und Nintendo 3DS.