Pokémon GO: Update veröffentlicht

Bereits letzte Woche würde ein neues Update für Pokémon GO angekündigt und jetzt offiziell veröffentlicht. Im folgenden findet ihr die neuen Änderungen, die das Update beinhaltet.

Tägliche Boni in Pokémon GO

Letzte Woche wurde es angekündigt, jetzt ist es Realität:tägliche EP und Item Boni für Pokémon Go-Spieler. Für das erste gefangene Pokémon des Tages, bekommt man ab sofort 500 Erfahrungspunkte und 600 Sternenstaub.

Für das tägliche Besuchen eines Pokéstops gibt es einen Bonus von 500 Erfahrungspunkten und zusätzlichen Items. Der Bonus wird dabei größer, wenn ihr die Aufgaben an 7 Tagen hintereinander ausführt.

Somit bekommt ihr ganze 2000 Erfahrungspunkte und 2400 Sternenstaub für das Fangen des ersten Pokémons an einem Tag. Bei Pokéstops sind es auch 2000 Erfahrungspunkte und zusätzliche Items. Die Boni können immer ab 12 Uhr morgens eingesammelt werden.

Zusätzliche Änderungen

Außerdem gibt es noch ein paar Änderungen, die letzte Woche noch nicht feststanden. Zum einen bekommt man, für das Trainieren in einer befreundeten Arena, weniger Erfahrungspunkte. Und zum Anderen hat man jetzt als einziger die Möglichkeit ein neues Pokémon in der Arena zu platzieren, wenn man den Arenaleiter besiegt und gegnerische Arenen verlieren mehr Prestige, wenn ein reguläres Teammitglied besiegt wird.

Was haltet ihr von dem Patch? Spielt ihr das Spiel überhaupt noch?

Domi
Folge mir

Domi

Gamer, Serienjunkie & Vollzeitdulli
Domi
Folge mir

Gamer, Serienjunkie & Vollzeitdulli