PlayerUnknown’s Battlegrounds – Update bringt Wüstenkarte auf mobile Endgeräte

0

PC-Spieler von PlayerUnknown’s Battlegrounds sind bereits vor einigen Wochen in den Genuss der neuen Maps Miramar gekommen. Nun dürfen scheinbar auch Spieler der mobilen Fassung die neue Karte ausprobieren. So ist Miramar mit dem aktuellen Update auch auf euren mobilen Devices verfügbar.

Bei Miramar handelt es sch um eine Wüstenkarte, die euch neben Stadt-Abschnitten auch recht viel freie Fläche zum Spielen bietet. Neben der Map dürft ihr euch zudem über neue Waffen sowie Fahrzeuge freuen. Außerdem wurde am Sound und den Fallschirmsprüngen gearbeitet. Auch die Special Effects wurden laut den offiziellen Patchnotes optisch aufgebessert.

PlayerUnknown’s Battlegrounds kann sowohl für iOS als auch auf Android-Geräten heruntergeladen werden.