Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

PES 2018 – Erstes Data Pack ab heute zum Download verfügbar

0 347

Konami gibt bekannt, dass sein erstes Data Pack für PES 2018 (bei uns im Test) ab sofort für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox360 und Steam als kostenloser Download zur Verfügung steht.

Unter den vielen Verbesserungen des ersten Data Packs sind über 100 neue und aktualisierte Spieler-Gesichter; ein Resultat der innovativen 3D-Face-Scanning-Technologie von KONAMI. Diese Technologie ermöglicht es KONAMI, auch die kleinsten physischen Details eines Spielers zu erfassen, von ihren Tattoos bis hin zu der Art, wie ihre Trikots ihnen passen.

Darüber hinaus sind die jüngsten UEFA Champions League Trikots von Mannschaften wie Atlético Madrid und A.S. Rom in dem Update enthalten, dazu die aktuellsten Fußballschuhe mit detailliertem Branding und Farbkombinationen. Das Update ist Ausdruck von KONAMIs fortlaufendem Engagement, das Gameplay von PES 2018 so realistisch wie möglich für Spieler zu gestalten. Ebenfalls im Data Pack 1 enthalten sind erweiterte Zwischensequenzen der Meister Liga.

Jonas Lygaard, Senior Director of Brand and Business Development von KONAMI: “Wir sind begeistert von den weltweiten Reaktionen, die wir bisher für PES 2018 erhalten haben. Dies war die bis heute erfolgreichste PES-Einführung, und wir sind froh, dass die Fans des Spiels mit der Qualität der spielerischen Erfahrung, die wir liefern konnten, zufrieden sind.“

Lygaard weiter: „Unser Versprechen, Spielern von PES 2018 die bestmögliche, realistische Erfahrungen zu bieten, zeigt sich in unseren Data Packs. Unsere fortgesetzte Entschlossenheit, jedes Detail des Spiels gemäß dem wirklichen Leben zu prüfen, spiegelt sich in diesen Downloads wider, welche unser engagiertes Team erstellt.“

Als Konsequenz der fortgesetzten Verpflichtung von KONAMI, seinen Kunden die bestmögliche Spielererfahrung zu ermöglichen, bestätigt das Unternehmen heute, dass das Data Pack 2 für PES 2018 bereits in Entwicklung ist. Die Veröffentlichung ist für Mitte November geplant; weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag