Origen stellt neues Roster vor und Riot mit neuem System

Das europäische League of Legends Team „Origen“ hat nun seinen Roster für den kommenden Spring Split bekannt gegeben. Was viele überrascht ist, dass xPeke nicht selbst im Roster Platz genommen hat und wieder hinter dem Team agiert.

 

Das Origen-Lineup ist nun offiziell bestätigt. Auf Ihrem YouTube Kanal nahm Teamowner Xpeke Stellung zum neuen Roster und stellte alle Spieler für den kommenden Split vor.

Was viele Fans überrascht hat ist, dass Xpeke nicht selber spielen wird. In seiner gewohnten Position (der Midlane) wird ab sofort der Koreaner Yoo „NaeHyun“ Nae-hyun spielen. Er ist noch ziemlich neu und gilt daher als Rookie im Profibereich von League of Legends, aber Talente sind immer eine Überraschung wert. Das komplette Team sieht nun folgender Maßen aus:

Top: de Max ‚Satorius‘ Günther
Jun: kr Tae-wan ‚Wisdom‘ Kim
Mid: kr Yoo ‚NaeHyun‘ Nae-hyun
ADC: nl Erik ‚Tabzz‘ van Helvert
Sup: fi Aleksi ‚Hiiva‘ Kaikkonen

sOAZ und Amazing nicht mehr dabei

Die beiden ehemaligen Stars aus dem Team von Xpeke sind in der kommenden Season nun nicht mehr für Origen auf dem Spielfeld sondern treten für den neuen Roster Fnatics an. Das neue Team Origens besteht nun aus eher jungen und noch nicht so erfahrenen Spielern mit nicht so viel LCS Erfahrungen. Lediglich Tabzz ist schon 4 Jahre im LCS Geschäft unterwegs und konnte schon Erfahrungen bei Alliance (später Elements), Millenium und Roccat sammeln.

Wie sich das Team in der neuen Season schlagen wird bleibt spannend.

Wieder ein neues System?

Die EULCS beginnt ab dem 19. Januar wieder mit einem neuen System. Das alte Best-of-two System wurde abgeschafft. Ab sofort werden die Teams in zwei Gruppen aufgeteilt und spielen innerhalb der Gruppen ein Best-of-three. Die beiden Gruppen werden aus jeweils fünf Teams bestehen. In den ersten 3 Wochen werden die Teams innerhalb ihrer jeweiligen Gruppe gegeneinander antreten.
Es folgen die Wochen 4-7, in denen die beiden Gruppen gegeneinander spielen.

Ob sich dieses neue System bewähren wird, wird sich zeigen, doch wir sind alle gespannt auf die neue kommenden Season und freuen uns frischen und attraktiven eSports in 2017.

 

Justin

Justin

Esports Fan – Gamer – House of Cards Fan
Justin

Letzte Artikel von Justin (Alle anzeigen)

Esports Fan - Gamer - House of Cards Fan