Obliteracers – Party-Rennspiel von Deck 13 angekündigt

Ursprünglich wurde Obliteracers unter dem Namen Space Dust Racers auf der GDC 2014 angekündigt. Doch der Titel wuchs immer weiter und wurde immer größer. Nun hat sich Deck 13 als Publisher des Titels angenommen. In dem spaßigen, kampforientierten, Funracer können insgesamt 16 Spieler gegeneinander antreten und das vor einem einzigen Monitor!

Obliteracers is much more on point for the combat-oriented gameplay that the team is going for, sagt Michael Davies – Director.

Features:

  • Combat-Racer mit Aliens die auf exotischen Rennstrecken gesteuert werden
  • Diverse Power-Ups (Waffen)
  • 16 lokale Spieler vor einem Bildschirm (NUR PC)
  • Steuerbar mit Controller, Laptop, Tablet, Smartphone und Co.
  • Online-Mulitplayer, Solo-Karriere-Modus, lokale Gefechte
  • Leicht zu erlernen, schwer zu meistern
  • Drop-in und Drop-out Mulitplayer

Passend zur Ankündigung könnt ihr noch einen Trailer bestaunen:

Obliteracers erscheint auf dem PC, der XBox One und der PS4.

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen