Nintendo Switch – Präsentation geleakt?

Huch…da ist wohl ein internes Papier in die Öffentlichkeit geraten. Wie die Kollegen von xboxdynasty.de berichten gibt es einen Leak der Nintendo Switch Präsentation. Und dort werden so einige spannende Titel aufgelistet. IGN Frankreich hatte das Bild getwittert und dann wohl schnell den Fauxpas bemerkt und es ruck zuck wieder gelöscht. Denn eigentlich ist das Bild nur für interne Zwecke gedacht gewesen. Nun ja, schnelle Finger gibt es trotzdem und das Bild hat den Weg ins Netz gefunden.

Doch Achtung: Es ist nicht offiziell und somit könnte es auch ein Fake sein. Bitte also mit Vorsicht behandeln.

Quelle: Xboxdynasty.de

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag