Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

Neue Highlights für Xbox One und Windows 10 im Frühling

Der Frühling wird heiß, denn euch erwarten jede Menge Highlights von Microsoft – und zwar nicht nur für Xbox One, sondern auch für Windows 10!

Freuen könnt ihr euch auf:

  • Dark Souls III: Am 12. April 2016 erscheint endlich der dritte Teil des düsteren Survival-Adventures auf Xbox One.
  • Forza Motorsport 6: Apex: Diesen Frühling gibt es das Forza Motorsport 6-Erlebnis auch auf Windows 10. Die kostenlose und unabhängige Version kommt dank DirectX 12 mit einer 4K-Auflösung, die wirklich atemberaubend ist.
  • Forza Motorsport 6 – Porsche Expansion Pack: Ab heute gibt das das lang ersehnte Porsche Expansion Pack samt 21 schicken Porsche-Modellen.
  • ID@Xbox: Diese zwei Titel aus dem Indie-Programm solltet ihr im Auge behalten:
    • Pit People von The Behemoth kommt zunächst auf Xbox One und folgt dann auf Windows 10.
    • Below, das Aventure-Spiel von von Capy, kommt schon bald auf Xbox One.
  • Killer Instinct: Season 3: Zusammen mit Iron Galaxy verkündet Microsoft Studios, dass Killer Instinct: Season 3 ab dem 29. März auf Xbox One und Windows 10 erhältlich ist.
  • Minecraft und Oculus Rift: Minecraft und Oculus Rift bringen das Gaming-Erlebnis auf ein neues Level! Bereits diesen Frühling wird Minecraft Windows 10 Edition mit Occulus Rift spielbar sein.
  • Ori and the Blind Forest: Definitive Edition: Ori Fans aufgepasst – schon am 11. März 2016 kommt die Ori and the Blind Forest: Definitive Edition auf Xbox One und Windows 10 mit zusätzlichen Inhalten wie neuen Story-Sequenzen, Spiel-Modi und Gebieten zum Entdecken.
  • Quantum Break: Der Blockbuster des Frühlings kommt am 5. April 2016 ebenfalls auf Xbox One und Windows 10. Zudem erhält jeder, der das Xbox One Quantum Break Special Edition-Bundle vorbestellt hat, die Windows 10-Version gratis als Download über den Windows Store dazu.
  • Tom Clancy’s The Division: Ab 8. März 2016 ist das Open-World-Rollenspiel von Ubisoft auf Xbox One erhältlich.

Außerdem erwarten euch diese neue Features für die Windows 10 Xbox-App und Xbox One:

  • Die Rückkehr des Gamerscore-Leaderboards! Außerdem gibt es ab sofort das Hero Stat Leaderboard im Spiele-Hub.
  • Wer sein Gamerpic mit einem Avatar ausgetauscht hat, kann dies im Aktivitäten-Feed sehen.
  • Ein aktualisierter Features-Bereich mit Infos zu Spielen, Deals, Community-Events und vielem mehr.
  • Die Möglichkeit eines 16-Personen-Chats auf Xbox One und der Windows 10 Xbox-App.
  • Xbox 360 Achievements werden automatisch im Aktivitäten-Feed aufgezeigt.
  • Interaktivere Spiele-Hubs samt Web-Linking.
  • Avatare können mit den Avataren von Freunden verglichen werden.
  • Das Reputations-Interface ändert sich – Spieler mit guter Reputation haben keine Anzeige diesbezüglich mehr.

Quelle: Microsoft Pressemitteilung

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.