Mobile-Spiele von Nintendo Free 2 Play

Ein Vögelchen hat am heutigen Tag (12.11.2015) der Redaktion von Games-Mag gezwitschert, dass alle kommenden Smartphone-Spiele vom japanischen Unternehmen Nintendo Free 2 Play sein werden. Ihr könnt diese Spiele somit kostenlos zocken, jedoch müssen zusätzliche Inhalte dazu gekauft werden.

Vor noch nicht als zu langer Zeit hat Nintendo mit Miitomo sein erstes Mobile-Spiel vorgestellt. Es war ein Spiel, welches Nintendo-Liebhaber mit sehr gemischten Gefühlen zurückgelassen hat, denn immerhin konnte man sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht so richtig vorstellen, was an dem“Spielbaren sozialen Netzwerk“ so besonders toll sein sollte.

Immerhin ist nun bekannt, dass dieses Spiel Miitomo in seiner Ur-Fassung kostenfrei zu haben sein wird. Welche Zusatzkosten hier noch auf die jeweiligen Spieler / Benutzer zukommen werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.Bekannt ist jedoch: Bei dem ersten veröffentlichten Spielen möchte Nintendo auf Mikrotransaktionen setzen und durch kleine Käufe innerhalb der sogenannten App Geld verdienen.

Nintendo arbeitet zum jetzigen Zeitpunkt, gemeinsam mit dem ebenfalls japanischen Unternehmen Dena Co. aus Tokio, an seinen Smartphone-Spielen. Der Chef von Dena berichtet gegenüber dem englischsprachrigen Wall Street Journal: „Die Spiele, an denen wir gerade arbeiten, werden alle ‚Free 2 Play‘ sein“.

Welche Spiele, außer Miitomo, aktuell noch auf die Spielegemeinschaft von Nintendo zukommen wird, ist bisher nicht bekannt. Doch immerhin soll Miitomo schon nächstes Jahr im März erhältlich sein. Ob dies ein Erfolg sein wird, oder ob diese Aktion nach hinten los geht, bleibt abzuwarten, doch immerhin kann man sich schon demnächst ein Bild davon machen und urteilen und das sogar kostenfrei.

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag