Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

Meine Meinung – Man trägt wieder Mini

0 973

Was sind das für komische Zeiten im Moment. Die Retro Konsolen von Nintendo feiern ein fulminantes Comeback als Mini Konsolen und bald dürfen wir uns auch über einen C64 im Mini-Format freuen. Warum versuchen wir aktuell auf Teufel komm raus in die Vergangenheit zu reisen? Ist der ganze Hype um 4K, Ultra HD und QLED Fernsehern einfach zu viel ? Sind wir satt von der immer und immer neueren Technik? Früher war alles ganz einfach: Super Nintendo angeschlossen, angemacht, Spiel rein und zocken. Heute müssen wir uns erstmal durch stundenlange Installationen und Day One Updates wuseln.

Internet? Brauchte man früher nicht. Ging alles ohne. Update? Pffff…ein Spiel war fertig wenn es in den Laden kam und man konnte stundenlang zocken. Und nicht nur in der Videospiele-Welt treibt das Old-School Phänomen sein Unwesen. In der Bundesliga werden die Rentner Jupp Heynckes und Claudio Pizarro zurückgeholt. Es muss was dran sein an der guten alten Vergangenheit. Und seien wir doch mal ehrlich: Früher war wirklich vieles besser. Wir sind gespannt welche Mini-Versionen demnächst noch folgen werden: Die Möglichkeiten sind riesig. Vom Gameboy bis hin zum Amiga 500…alles schillernde Objekte unserer Vergangenheit. Und wir alle sehnen uns irgendwie danach – warum auch immer.

Retro hat seinen eigenen Charme und wird nie an die Technik-Granaten der heutigen Zeit herankommen. Ich bin 1975 geboren und bin stolz eine Zeit mit Commodore C16, C64 und Amiga verbracht zu haben. Auch ein Atari oder ein Sega Master System haben mich stundenlang begeistert. Und ich oute mich auch als Fan der guten alten Zeit – da war wirklich so einiges viel besser. Aber bevor ihr euch für teures Geld die Mini-Konsolen zulegt, geht lieber noch mal in den Keller und holt eure alten Schätzchen nach oben ;).

Wie ist eure Meinung dazu? Sagt es uns in den Kommentaren.

PS: Die Meinung wird nicht von der gesamten Games-Mag Redaktion geteilt und kommt vom Redakteur. Dafür ist die Rubrik Meine Meinung auch gedacht 😉

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag