Mass Effect Andromeda: Infos zum Koop-Modus

Es ist noch gar nicht lange her, da wurde berichtet, dass BioWares neuestes Werk, Mass Effect Andromeda, einen Koop-Modus enthalten wird. Heute gibt es dazu endlich neue und genauere Information direkt vom Entwickler.

Der kooperative Multiplayer heißt „Strike Team“ und ist eng mit dem Singleplayer und der Hauptstory verwoben. Die im „Strike Team“ getroffenen Entscheidungen haben jedoch keinerlei Auswirkung auf die Hauptstory. Es wird eine ergänzende Geschichte erzählt.

Mass Effect Andromeda – Strike Team

Producer Mike Gamble gab aber auch bekannt, dass man nichts wichtiges von der Geschichte verpassen wird, wenn man keine Lust auf den Koop-Modus hat. Der Modus wird zudem nicht über das Hauptmenü aufrufbar sein, sondern nur über das Hauptspiel, was für einen nahtlosen Übergang zwischen der Kampagne und den Koop-Abschnitten sorgen soll

Mass Effect Andromeda erscheint voraussichtlich am 23. März 2017 für den PC, die Xbox One und die Playstation 4.

Habt ihr bock drauf?

Domi
Folge mir

Domi

Ich mag Videospiele, Serien, Comics, Filme, Hip-Hop & gutes Essen.
Domi
Folge mir

Ich mag Videospiele, Serien, Comics, Filme, Hip-Hop & gutes Essen.