Hitman Sniper – Kostenloses Update DEATH VALLEY verfügbar

Square Enix Montréal gab heute bekannt, dass das kostenfreie DEATH VALLEY-Update für den Mobile-Shooter HITMAN: SNIPER ab sofort erhältlich ist und einen neuen Challenge Mode einführt. Der neue Inhalt stellt die Nerven und Fähigkeiten von Spielern auf die Probe, indem er sie gegen Wellen von Zombies kämpfen lässt.

Auf einer verlassenen Militärbasis müssen Spieler den einsamen Überlebenden Ben (benannt nach dem Gewinner des Turniers auf der PAX East 2016) vor Horden von Untoten beschützen. Der DEATH VALLEY-Challenge Mode verfügt über drei Schwierigkeitsstufen, mehr als 30 freischaltbare Belohnungen, neue Waffen und eine dynamische KI, die sich den Leistungen des Spielers anpasst und so jedes Spiel einzigartig macht.

Zum einjährigen Geburtstag von HITMAN: SNIPER am 4. Juni 2016, wird Square Enix Montréal außerdem neue Inhalte für den MONTENEGRO-Contracts Mode hinzufügen und es wird neue Live-Events für die Community geben. Neben weiteren Ausbaustufen für bestehende Gewehre wird auch das neue Jaeger-Gewehr aus dem aktuellen HITMAN (2016) als In-App-Kauf zur Verfügung stehen.

Marc

Marc

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Publisher
Marc

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Publisher