WD My Passport X bei uns im Test

Jeder kennt das Problem. Ihr habt euch ein digitales Game im Store gekauft und der Festplattenplatz auf der Konsole oder PC reicht nicht mehr aus. Nun heißt es entweder löschen oder sich Gedanken um eine neue Festplatte machen. Die WD My Passport X könnte da genau der richtige Begleiter für euch sein und euch in diesen Problemfällen zur Seite stehen.

wd3Wir haben die 2 TB Variante der WD My Passport X zum Testen bekommen und haben uns die Speichererweiterung für PC und Xbox One/ Xbox 360 genauer angesehen. Erster Eindruck beim Auspacken: Die ist aber schön klein und liegt leicht (230 Gramm) in der Hand. Man könnte sie schon fast in die Hosentasche stecken und zum Kollegen mitnehmen. Und das ist auch der Sinn der Festplatte. Handlich, klein und jederzeit einsetzbar.

Mit dem Speicher von 2 TB ist es möglich ungefähr 50 Xbox One und 250 Xbox 360 Spiele auf die Platte zu installieren. Die Platte ist auch bereits fertig konfiguriert und sofort startklar. An der Xbox One nutzt ihr einfach euren USB Anschluss und die WD My Passport X führ euch danach durch die weiteren Schritte. Schon nach wenigen Sekunden ist die Platte bereit und steht euch zur Verfügung. Am PC ist der Vorgang nicht anders, nur das sie da noch schneller bereit steht und als Massenspeicher fungiert.

Bei den technischen Details verfügt die WD My Passport X über eine SATA 6 Gbit/s Schnittstelle und 8 MB Cache. Die Festplatte ist mit dem USB 2.0 Anschlüssen der Xbox 360 rückwärtskompatibel und sorgt somit für keinerlei Probleme. Wir finden das es schon ein großer Vorteil ist, eine Festplatte mit 2 TB in handlicher Form auf den Markt zu bringen. Ihr müsst nicht an euer Konsole bzw. PC herumschrauben und könnt die Platte bequem überall mitnehmen. Somit habt ihr eure Daten immer dabei. Egal ob es jetzt Games, Musik oder Filme sind.

wd2

Auch bei der Geschwindigkeit gibt die WD My Passport X ein gutes Bild ab. Sie kopiert sie Daten schnell und zügig und ist auch bei der Lautstärke angenehm leise. Natürlich kostet so eine WD My Passport X 2 TB Variante auch ein wenig mehr als herkömmliche Festplatten. Mit knapp 129 Euro zählt sie dabei schon zum oberen Preis Segment, dafür bietet sie aber 2 TB und schnelle Transferraten.

Die WD My Passport X verfügt auch nicht über einen eigenen Stromanschluss sondern läuft nur über den USB Anschluss. Einen Ein und Ausschalter ist ebenfalls nicht vorhanden. Also frei nach dem Motto: Kabel rein, Platte an… läuft. Wir haben einen neuen treuen Begleiter gefunden und gerade für uns in der Redaktion ein großer Vorteil wenn man seine Xbox One Games mitnehmen kann.

WD My Passport X externe Gaming Festplatte 2TB (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, USB 3.0) schwarz bei Amazon kaufen

Fazit:

Die WD My Passport X Festplatte für Xbox One / Xbox 360 und PC ist ein handlicher und leichter Speicherplatz für eure Games, Musik und Filme und lässt sich dank seiner Größe und seines Gewichts von 230 Gramm überall mit hinnehmen. Mit der 2 TB Kapazität lassen sich bis zu 50 Xbox One Games und bis zu 250 Xbox 360 Games kopieren. Dank der schnellen Transferraten geschieht das auch in einer angenehmen Zeit. Wir können die WD My Passport X Festplatte nur empfehlen.

Wertung: 92 % Gold_weiss_web_objekt

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag