GREEN DEAL – Offizielle Website gestartet

Ab sofort ist die Website von GREEN DEAL gestartet und ihr könnt das Projekt unterstützen.

Juma Al-JouJou, Erfinder des Brettspiels GREEN DEAL, und Sebastian Leitsch nutzen Crowdfunding, um die Produktion ihres neuen Spiels zu finanzieren. Brettspieler, die gerne Wirtschaftsspiele wie Funkenschlag, Cuba oder Puerto Rico spielen, werden sich in GREEN DEAL zu Hause fühlen.

 

GREEN DEAL wurde über einen Zeitraum von 3 Jahren in über 400 Testspielen mit über 500 verschiedenen Spielern getestet und weiterentwickelt bis es die jetzige endgültige Form erreicht hat. In der Crowdfunding Kampagne kann man das Spiel ab 28 EUR inklusive Versand innerhalb Deutschlands vorbestellen.  Außerdem erhalten die Käufer von GREEN DEAL eine Geld-zurück-Garantie.


Über das Spiel: 

Leite einen internationalen Konzern im Jahr 2050! Versuche die Aktionen Deiner Mitspieler vorherzusehen und entwickele Deine eigene Strategie mit der sich Dein Unternehmen gegen die Konkurrenz durchsetzen kann. Durch geschickte Investitionen in Nachhaltigkeitsprojekte oder PR-Kampagnen hängst Du Deine Mitspieler ab.

 

Dabei darfst Du nie Deine Finanzen aus den Augen lassen. Schmiede Allianzen und erhöhe Dein Einkommen durch Kooperationen oder verklage Deine Wettbewerber. Finde heraus mit welcher Strategie Du Dein Unternehmen erfolgreich leitest und in GREEN DEAL gewinnst!
In jeder Runde stehen Dir Projekt- und Aktionskarten zur Auswahl.  Die 30 unterschiedlichen Aktionskarten geben Dir Spezialfähigkeiten und machen jedes Spiel einzigartig.
Vor jeder Runde bieten alle Spieler in einer simultanen Auktion auf die Startreihenfolge. Auf der Weltkarte können Deine Projekte mit angrenzenden Spielern kooperieren oder ihnen finanziell schaden. Durch Investitionen in PR-Kampagnen kannst Du geheim festlegen, in welchen Bereichen Du Dein Image verbesserst, um extra Siegpunkte zu erhalten.
Wie würdest Du einen Konzern im Jahre 2050 leiten? Finde es heraus und spiele GREEN DEAL!

Spieleranzahl:   3-5
Spieldauer:        90 Minuten
Alter:                  ab 12 Jahren

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Letzte Artikel von Markus (Alle anzeigen)

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag