Grand Theft Auto: Liberty City Stories jetzt für Android-Geräte erhältlich

Grand Theft Auto: Liberty City Stories ist ab sofort auch für Android-Geräte erhältlich. Genau wie die iOS-Version, die im Dezember veröffentlicht wurde, bietet Liberty City Stories für Android überarbeitete Beleuchtungseffekte und Schatten, verbesserte Texturen und Artworks, höhere Sichtweite, verbesserte Spielbarkeit auf touch-basierten Geräten durch analoge Steuerung und ein neu abgestimmtes Zielsystem, sowie plattformübergreifende Spielstände über den Social Club. Und nur für kurze Zeit gibt es Liberty City Stories für beide mobilen Plattformen zum Sonderpreis von nur 3,99 € (gültig bis 24. Februar 2016).

Wenn ihr Liberty City Stories herunterladet und euch aus der App heraus im Social Club anmeldet, schaltet ihr darüber hinaus als Bonus das kostenlose „I HEART LC“-T-Shirt für das gleiche Benutzerkonto frei, das ihr zum Spielen von GTA Online für PlayStation 4, Xbox One oder PC benutzt (es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis das „I HEART LC“-Shirt in GTA Online verfügbar ist).

Eine vollständige Übersicht aller kompatiblen Geräte findet ihr auf der Rockstar Support-Website.

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag