Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

Glücksspiele – Das Spiel mit dem Risiko – Kann man es überlisten?

Online-Casinos und Glücksspiele sind nicht frei von Risiko. Besonders dann wenn man die Spiele nicht unverbindlich und zum Spaß spielt sondern echtes Geld dafür einsetzt. Das Risiko besteht dann darin sein eingezahltes Geld zu verlieren oder vielleicht zu vermehren. An mehreren Spielautomaten gibt es dann die bekannten Risikoleitern. Mit diesen blinkenden Schaltflächen könnt ihr dann eurer Glück versuchen. Meistens geht es schief und ihr ärgert euch. Ein paar kleine Tricks gibt es aber dennoch, auch wenn sie euch garantiert nicht zum ganz großen Glück verhelfen können.

Die bekanntesten Risikoleiter Tricks sind eigentlich denkbar einfach und gar nicht so schwer zu erkennen. Achtet beim Hochdrücken immer auf das Blinken der Stufen und konzentriert euch auf die Effekte. Mit ein bisschen Glück findet ihr genau den Punkt der eure Leiter immer eine Stufe weiter nach oben bringt. Die Risikoleiter macht neben den blinkenden Effekten auch noch unterschiedliche Töne. Jeder der schon mal in der Pommesbude oder Spielhalle war kennt diese Geräusche. Konzentriert euch auch hier genau auf die unterschiedlichen Töne und versucht genau den Mittelpunkt zu finden. Achtet auch auf den Rhythmus der Töne. Ihr solltet dabei aber auch nicht übertreiben und nicht sofort bis nach ganz oben gehen.

Am Anfang ist es auch mal ganz nett wenn es nur 5 Sonderspiele sind. Danach ist die Möglichkeit höher das die Risikoleiter euch eine weitere Chance gibt. Diese Tricks könnt ihr nicht nur im realen Leben sondern auch in Online Casinos wie den Sunmaker Casinos ausprobieren. Dort gibt es auch die bekannten und beliebten Merkur Spielautomaten. Die meisten Slots sind dort mit Gewinnlinien ausgestattet. Hier ist die Risikoleiter als Leiter konzipiert. Spielt das Risiko für euch dann erklimmt ihr diese Leiter immer ein Stufe weiter. Doch von seiner Leiter kann man auch mal runterfallen und steht dann komplett ohne Gewinn da. Erreicht man bei Merkur Spielautomaten die höchste Stufe der Risikoleiter sind bis zu 140 € drin. Das Risiko bei solchen Spielen ist immer 50:50.

Um die Risikoleiter Tipps und Tricks richtig auskosten zu können und vielleicht sogar grundlegend zu lernen bieten sich die kostenlosen Varianten in den Online Casinos an. Hier müsst ihr keine Sorgen haben euer Geld zu verlieren, da ihr erst gar keins einsetzt. Spielt die meisten Slots völlig kostenlos und ohne lästigen Download. Findet in den Spielen genau heraus wie die Risikoleitern funktionieren und probiert eure eigene Strategie aus. Sinnvoll ist es dabei auch seine Gewinne zu sammeln und in kleinen Schritten zu denken. Weniger ist manchmal mehr, was sich besonders an Spielautomaten bemerkbar macht.

Im Endeffekt sind Spielautomaten immer Glücksspiele und wie der Name schon sagt spielt dabei auch das Glück eine große Rolle. Wirkliche Tipps und Tricks sind eigentlich bei sowas nicht möglich. Es gibt natürlich immer Experten die genau den Rhythmus der jeweiligen Slots kennen und sich von Gewinn zu Gewinn hangeln. Aber auch hier ist und bleibt es einfach eine reine Glückssache. Wenn jeder so einfach gewinnen würde, würde es keine Spielautomaten Hersteller mehr geben. Auch beim Lotto gibt es keinen Weg die richtigen Zahlen anzukreuzen. Es bleibt auch hier immer ein Risiko bzw. Glücksspiel.

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag