Final Fantasy XV: Pocket Edition veröffentlicht

Square Enix hat die Poket Edition von Final Fantasy XV für mobile Geräte veröffentlicht. Die mobile Fassung kann damit ab sofort via App Store, Google Play Store oder über den Amazon App Store heruntergeladen werden.

Der Spieler durchlebt erneut die Geschichte des Kronprinzen Noctis und seiner Gefährten Prompto, Ignis und Gladiolus. Die Steuerung wurde dabei komplett auf mobile Geräte angepasst, während die Grafik in einem niedlichen Comic-Look daherkommt.

Die Pocket Edition umfasst insgesamt zehn Episoden, von denen die erste noch völlig kostenfrei zum Download bereit steht. Alle weiteren Folgen müssen dann einzeln oder im Bundle dazugekauft werden.