FIM Speedway Grand Prix 15 – Die Motorrad-Rennsport-Simulation erhält Release-Datum

Der offizielle Veröffentlichungstermin für FIM Speedway Grand Prix 15 wurde heute bekanntgegeben. Der neue lizensierte Speedway-Simulator wird ab dem 01. Dezember 2015 erhältlich sein.

Der neueste Teil der Speedway-Reihe konzentriert sich ganz auf den wichtigsten und prestigeträchtigsten Speedway-Wettkampf – den Grand Prix, bei dem jedes Jahr der Weltmeister ermittelt wird. Das Spiel wurde unter Lizenz der BSI Speedway Limited produziert, so dass die Spieler aus allen Fahrern der Saison 2015 wählen können – darunter auch Stars wie Tai Woffinden, Greg Hancock, Jaroslaw Hampel oder Nicki Pedersen.

In FIM Speedway Grand Prix 15 müssen die Spieler all ihr Geschick und durchdachte Taktiken einsetzen, um sich den Weltmeistertitel zu sichern. Von Torún in Polen über Cardiff in Wales und Målilla in Schweden bis hin zu Melbourne in Australien stehen alle Events und Strecken der Grand Prix Saison 2015 zur Verfügung. Spieler, die sich bis an die Spitze emporkämpfen wollen, benötigen die passende Strategie und müssen beispielsweise auch Reparaturen ihres Motorrads während der Rennen mit einplanen.

Bekannte Original-Kommentatoren sorgen während der Rennen für das richtige Feeling. Neben der Einzelspielerkampagne bietet der Titel auch einen Online-Mehrspielermodus für bis zu vier Spieler. Kräftige, laute Motoren, Höchstgeschwindigkeiten, enorme Kraft, keine Bremsen, spannende Kopf-an-Kopf-Rennen, jubelnde Fans und jede Menge Dreck – das ist es, worum es in FIM Speedway Grand Prix 15 geht.

FIM Speedway Grand Prix 15 wird ab dem 01. Dezember 2015 für 21,99€ für den PC erhältlich sein.

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen