Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

FIFA 18 – Nun offiziell: Demo kommt am 12. September und das steckt drin

Noch vor einigen Stunden haben wir über einen möglichen Demo-Termin von FIFA 18 spekuliert und schon gibt es endlich was handfestes. Wie der englischsprachige Playstationblog mitteilt wird es am 12. September (Dienstag) eine spielbare Demo von FIFA 18 geben. Dort dürft ihr 12 Mannschaften nutzen und aus vier Stadien auswählen. Auch die ersten Minuten von Alex Hunter in The Journey können wieder angespielt werden.

Diese Mannschaften werden in der Demo spielbar sein:

  • Manchester United
  • Manchester City
  • Real Madrid CF
  • Atlético de Madrid
  • Juventus F.C.
  • FC Bayern München
  • Paris Saint-Germain F.C.
  • LA Galaxy
  • Toronto FC
  • Boca Juniors
  • C.D. Guadalajara
  • Vissel Kobe

Und in diesen vier Stadien dürft ihr spielen:_

  • Santiago Bernabéu
  • La Bombonera
  • StubHub Center
  • King Fahd Stadium
Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Letzte Artikel von Markus (Alle anzeigen)

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.