FIFA 17 – Macht Lionel Messi als Coverstar die Biege?

Fußballer freuen sich meistens über Vertragsverlängerungen und passend dazu mehr Geld. Bei Lionel Messi scheint wohl nun zum ersten Mal so zu sein das ein Vertrag nicht verlängert wird und der Geldhahn zugedreht wird. Laut dem französischen Magazin Lequipe sucht EA nach einem neuen Gesicht für das kommenden Fußballspiel FIFA 17. Seit FIFA 13 verfolgt uns Lionel auf den Covern der beliebten Fußball-Simulation.

FIFA15_XboxOne_PS4_Messi_AuthenticPlayerVisual

Und wie es ja dann auch immer so schön ist sind auch schon andere Namen in der Gerüchteküche aufgetaucht. Dabei stehen Neymar (derzeit bei Konami der Cover-Boy), Christiano Ronaldo, James Rodriguez oder Sergio Agüero im Gespräch. Ein deutscher Cover-Star ist nicht im Gespräch. Und wir haben immerhin solche Stars wie Mario Götze oder Bastian Schweinsteiger ;).

Markus

Markus

Chefredakteur bei Markus Biering Verlag
Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag
Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag