F1 2017 – Codemasters enthüllt den 2010er RB6 von Red Bull Racing

372

Codemasters und Koch Media haben mit dem 2010 Red Bull Racing RB 6 das vierte klassische Fahrzeug für F1 2017 enthüllt. F1 2017 feiert nicht nur die Rückkehr der klassischen F1 Rennfahrzeuge zur Serie, sondern beinhaltet zusätzlich einen intensiveren Karrieremodus, zahlreiche Erweiterungen des Mehrspieler- und einen neuen Meisterschaftsmodus. Das offizielle Videospiel der 2017 FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP erscheint weltweit am 25. August 2017 für PS4 , XBox One und Windows PC.

Der Red Bull Racing RB6 war 2010 mit neun Siegen, fünfzehn Starts von der Pole-Position und sechs schnellsten Runden tonangebend. Weitere klassische Boliden werden innerhalb der nächsten Wochen enthüllt.

„Der RB6 ist unser erstes Meisterschafts-Fahrzeug und etwas Besonderes für uns. 2010 war ein Traumjahr für Red Bull Racing. Unseren Ehrgeiz in dieser überzeugenden und dominanten Art und Weise zu befriedigen, war ein passendes Statement für den Boliden, die Fahrer und das Engagement des gesamten Teams. Wir freuen uns, dass der RB6 als klassisches Fahrzeug in das neue F1 Spiel aufgenommen wurde. Er ist ein Klassiker für uns und ich bin sicher, dass Spieler es lieben werden, diesen Wagen zu fahren und die glorreichen Momente auf der Strecke neu zu erleben.“, sagt Christian Horner, Teamchef von Red Bull Racing.

Ein aktueller Trailer zeigt den Red Bull Racing RB 6:

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.