Don’t Starve – Indie-Titel kommt noch diese Woche für die Nintendo Switch

Mit Don’t Starve überzeugte Entwickler Klei Entertainment bereits 2013 zahlreiche Spieler auf dem PC mit einem interessanten Survival-Konzept und  weitreichenden Content. Nun knapp 5 Jahre später kündigte man das Abenteuer ebenfalls für Nintendos aktuelle Heimkonsole, die Nintendo Switch, an. So soll Don’t Starve bereits ab dem 12. April im Nintendo eShop zu einem Preis von 19,99 Dollar zu haben sein.

Neben dem eigentlichen Hauptspiel, beinhaltet die 20 Euro-teure Portierung für die Nintendo Switch ebenfalls die  beiden Erweiterungen  Reign of Giants und Shipwrecked, wobei ihr euch jeweils über neue Charaktere, Gegner, Umgebungen und neuen Content für die Story freuen dürft. Leider ist die Multiplayer-Erweiterung Don’t Starve Together nicht im Paket enthalten.