Diablo 3 – Zweites Kuhlevel entdeckt, Tribut an verstorbenen Entwickler

Mit dem letzten Update wurde ein neuer Kuhlevel in Diablo 3 integriert. Klingt erstmals schön doch die Geschichte dahinter ist eher traurig. Der Blizzard-Mitarbeiter Kevin Kanai Griffith ist 2014 verstorben und dieser Level ist als Tribut an ihn gedacht. Eine sehr schöne Geste wie wir finden.

Wenn ihr euch den neuen Kuhlevel ansehen möchtet müsst ihr allerdings Gas geben denn es wird lediglich bis Ende März verfügbar sein. Finden könnt ihr den Level in Akt 3. Dort geht ihr dann in die Ruinen von Secheron und findet euch beim „Immortal Throne“ ein. Dann startet dann ein kurzer Dialog, das Portal wird geöffnet und ihr könnt es betreten.

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen