Dark Souls: Remastered – Das ist in der überarbeiteten Fassung neu

DARK SOULS™ III_20160409015859
0

Nachdem mit Dark Souls: Remastered die optimierte Fassung des Rollenspiels in den Startlöchern steht, tauchen nun die ersten Fragen auf was die Remastered Version denn jetzt anders machen wird als das Original. Diese Frage ist Kotaku UK nachgegangen und hat bereits erste Antworten erhalten.

Demnach wird es grundsätzliche erst einmal keine neue Inhalte in Form von neuen Leveln, Waffen und Gegnern geben. Entwickler From Software arbeite allerdings an allerhand Funktionen, die das Spiel deutlich moderner gestalten. So dürfen beispielswiese ab sofort nicht mehr nur 4 Spieler miteinender ins Gefecht ziehen, sondern 6. Weiterhin lassen sich nun , ähnlich Dark Souls 3, mehrere Items gleichzeitig nutzen. Außerdem bekommt der  Schmied Vamos ein eigenes Leuchtfeuer, sodass das Speichern einfacher wird.

Dark Souls: Remastered erscheint am 25. Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.