Crackdown 3 – Neue Infos in Kürze

Lange war es still um den exklusiven Third-Person-Shooter, jetzt gibt es endlich frische Informationen zu Crackdown 3 auf der Xbox One

Crackdown 3

Eine wilde Zerstörungs-Orgie, die dank cloudbasierter Rechenpower zusätzliche Verstärkung erhält, vermischt sich mit einer offenen Sandbox-Welt und gelungenen Shooter-Elementen. Das alles und wahrscheinlich noch viel mehr ist Crackdown 3, das schon bei seiner Präsentation im letzten Jahr für offene Münder sorgte. Schuld daran dürfte wohl vor allem der überaus hohe Zerstörungsgrad sein, der begeisterte Spieler die komplette Umgebung zerlegen lässt. Möglich macht das eine Hardware-Verbesserung, die kein weiteres Equipment für die Konsole benötigt, dafür aber auf eine Cloud zugreift.

Tolle Sache, aber mit diesen explosiven Neuigkeiten ließ man uns dann auch lange Zeit alleine. Das soll sich jetzt ändern, denn wie der Entwickler unlängst über den offiziellen Twitter-Account bekannt gibt, werden wir in den nächsten Tagen wohl mit interessanten Infos zu Crackdown 3 überhäuft werden.

Was genau dahintersteckt und ob es denn endlich auch mehr zu sehen geben wird, ist bislang unklar. Dranbleiben lohnt sich aber in jedem Fall, vielleicht erfahren wir ja sogar einen konkreten Release-Termin für dieses Jahr.

Games-Magger Dennis findet gerne mal die Nadel im Heuhaufen und legt sie dann auf die Goldwaage. Wahre Liebe darf auch kritisieren. Heimisch auf Xbox One und Nintendo 3DS.