COD Black Ops 3 – Mods & Maps, Serverbrowser, Day One Patch

Spielerisch konnte uns bereits die Beta von Call of Duty: Black Ops 3 überzeugen aber der Entwickler Treyarch hat noch weitere gute Nachrichten für uns (PC) Zocker. Exklusiv auf dem PC wird es nämlich möglich sein Modding- und Mapping-Tools zu verwenden. Das heißt frischer Nachschub an Mods und Karten aus der gigantisch großen COD-Community. Außerdem wird Black Ops 3 dezidierte Server und einen dazu passenden Serverbrowser bieten. Zum Release wird das Ganze noch nicht verfügbar sein, geplant ist eine Veröffentlichung im März 2016.

Zum Release wartet dafür ein Day One Patch auf euch. Diesen benötigt ihr zwingend um den Online-Modus von Black Ops 3 zocken zu können. Die Große fällt mit 2,5 GB moderat aus und aktualisiert BO3 auf Version 1.01.

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen