Das Spielemagazin für PS4, XBoxOne, 3DS, WIIU und Brettspiele

Brawlout startet in den Early Access

Angry Mob Games kündigten ihr wettbewerbsfähiges Kampfspiel Brawlout an, welches bereits jetzt im Steam Early Access erhältlich ist. Entworfen für lokale sowie Online-Gefechte, vereint Brawlout sowohl Plattform-Kampf Mechaniken als auch Steuerungen und Techniken traditioneller Kampf-Spiele. Das Blocken und Greifen wurden entfernt, um einen reibungslosen Kampfverlauf mit atemberaubenden Combos zu erschaffen.

Early-Access-Trailer:

Das sagt der Entwickler:

„Brawlout ist ein schnelles animiertes Kampfspiel, welches frischen Wind in das wettbewerbsfähige beat-em-up genre bringt, ungeachtet dessen, ob man sich zuhause im Einzelspieler, mit Freunden in einem Zimmer oder im Online-Modus in Turnieren messen will.“, beschreibt Bogdan Iliesiu, CEO von Angry Mob Games. „Der Start auf Steam Early Access ist lediglich der erste Schritt im Brawlout Universum, da in zukünftigen Updates eine Story-Kampagne und Herausforderungen im Einzelspieler-Modus geplant sind. Desweiteren sind mehr spielbare Charaktere, Gameplay features und so manche Überraschungen geplant.“

Mit anfangs sechs individuellen Kämpfern zur Auswahl starten bis zu vier Spieler entweder zusammen im lokalen Modus oder im Online-Modus einen Kampf auf Zeit, Versuchen oder in aufregenden Team-Kämpfen. Während des Gefechts wird ein „Rage Meter“ aufgebaut, welches euch ermöglicht mächtige Spezial-Angriffe auszulösen. Jeder Charakter verfügt über die Fähigkeit Spezial-Angriffe in Form von Geschossen oder Attacken mit hoher Reichweite einzusetzen und somit weitere Optionen für eine verheerende Combo oder den Einsatz anspruchsvoller Techniken bietet. Zusätzlich zu fortgeschrittenen Techniken wie „Wavedashing“ und „Air dodging“, sorgt Brawlout mit komplett neuen Mechaniken für einen schnelles und reibungsloses Kampfsystem.

Jeder einzelne Charakter hat seine komplett einzigartige Spielweise, die auf Charakter-Klassen aus anderen Kampfspielen aufbauen. Ganz gleich ob man gerne den Gegner greift oder den Gegner mit einer Welle von Angriffen übermannen will, es gib für jeden Spieler einen geeigneten Kämpfer dafür.

Das Spiel ist auf lokales sowie online spielen ausgerichtet, in dem 2-4 Spieler schnelle Kämpfe austragen oder sich in der Rangliste hoch kämpfen, private Räume für Freunde erstellen oder im Brawlout TV live Kämpfe von anderen anzuschauen, zusätzlich mit Aufzeichnungen von Kämpfen und selbstverständlich Live-Turniere deutlich leichter streamen lassen.

Brawlout basiert sehr stark auf aggressive und rasante Gefechte, welche das Kampfspiel im Plattform-Format so unglaublich amüsant zum spielen, als auch zum zuschauen ist.

Brawlout ist jetzt via Steam Early Access für einen Preis von 19,99€[ erhältlich. Zudem wird das Speil auch für Xbox One uns PlayStation 4 im dritten Quartal 2017 erscheinen.

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.