Alan Wake Returns – Remedy sichert sich Markenrechte

Was liegt da im Busch? Der Entwickler Remedy sichert sich die Markenrechte an Alan Wake Returns! Steht endlich der Nachfolger auf dem Programm? Wir können uns es nur wünschen das diese legendäre Serie endlich fortgesetzt wird.

Wenn man sich den Antrag genauer ansieht entdeckt mal etliche Hinweise. So wurde der Antrag in Finnland (Hauptsitz von Remedy) beantragt, als Hauptsprache wird Englisch angeführt und eingereicht wurde er am 23. Februar 2016 also vor zwei Tagen. Beantragt werden die Rechte unter anderem auf folgendes:

  • Computer Games, Software, Download, Video Game
  • Spielzeug, Comics
  • TV-Rechte, Online-Gaming, diverse soziale Features

An was auch Remedy da immer genau bastelt wir hoffen sie rücken bald mit der Sprache raus und bis dahin freuen wir uns einfach.

mEssE
Rock You

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen
mEssE
Rock You

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen