7,3 Millionen Zuschauer bei der ESL One Frankfurt

ESL One 2016 Frankfurt Dota 2
0

18585-0156141080-ESL-O-1024x577

Im dritten Jahr in Folge hat die ESL One erfolgreich das Fußballstadion des Bundesligisten Eintracht Frankfurt, die Commerzbank-Arena in Frankfurt, gefüllt. Die 22.500 Zuschauer, die über das Wochenende das Event besuchten, verwandelten das Turnier in ein wahres Festival für Gamer. Weiterhin sahen rund 7,3 Millionen online zu. Die attraktiven Nebenunterhaltungen hielten die Besucher vor Ort auch zwischen den Spielen auf Trab. Die Zuschauer vor den Bildschirmen konnten die professionell gestalteten Casts angucken und dieses Mal auch im Fernsehen: Sport1, eSportsTV von MTG, Nova Sport Bulgaria und Globo übertrugen die gesamten Spiele im TV. Auch die beliebten Streaming-Plattformen Twitch, AzubutTV und YouTube zeigten Material von der ESL One und auch über Social Media Kanäle wurden Zuschauer mit Content versorgt.

Die Fans stehen bei der ESL One Frankfurt im Vordergrund – das ist und bleibt für uns der wichtigste Aspekt hier. Weltklassiges Dota 2 bringt die Spieler nach Frankfurt – wir bei der ESL stellen sicher, dass mit dem Cosplay Wettbewerb, der Artists’ Alley, Ballonmachern, Airbrush Tattoos, HTC Vive Demos und den vielen anderen Aktivitäten für jeden etwas dabei ist.

so Ulrich Schulze, VP Pro Gaming bei der ESL.

Auch der diesjährige Dota 2 Cosplay Wettbewerb war der bisher größte in Europa. 34 Cosplayer zeigten ihre Arbeiten, in die die durchschnittlich 400-500 Arbeitsstunden investiert wurden. Die Kostüme waren äußert detailliert gestaltet worden. Dementsprechend wurde im Stadion und auf allen wichtigen Übertragungen diese Arbeit gewürdigt

feature_wide_cosplay1

An den Bildschirmen wurden mehr als 18,9 Millionen Sitzungen über das Wochenende gemessen, mit einer durchschnittlichen gleichzeitigen Zuschauerschaft von 93,391 Menschen. Über Twitch, HitBox, Azubu und HuomaoTV wurden insgesamt 4.418.772 Stunden eSports Material konsumiert, mit einem Höhepunkt der gleichzeitigen Zuschauer von 651,142.

Das nächste ESL One Event findet in Köln vom 08. bis zum 10. Juli statt: Das offizielle Valve Major wird über 1.000.000 US-Dollar an Preisgeld verfügen. Zu sehen sind die sechszehn weltbesten Counter-Strike: Global Offensive Teams. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website.

Alle Fotos zum Event könnt ihr Euch auf dem Flickr Account der ESL anschauen.

Das Siegerteam hieß am Ende OG, welches das beliebte Team „Na’vi“ schlug. Sie erhielten ein Preisgeld in Höhe von ca. 157.000 US-Dollar.