2016 – Das Jahr der Pokémon

In diesem Jahr feiert ein nicht ganz unbekanntes Franchise Jubiläum. Pokémon wird 20 Jahre alt und Nintendo faltet schon mal die Party-Hüte. Gotta celebrate them all

poke_group

Hach, gute 20 Jahre ist das jetzt also schon wieder her, als ich mein erstes Pokémon in Empfang nahm, den ersten Arenaleiter besiegte und auf der Suche nach nur 150 Taschenmonstern war. In der Zeit hat sich einiges getan. Mittlerweile umfasst der kampflustige Kader rund um Pikachu und Co. ganze 721 Pokémon unterschiedlichster Coleur. Aber auch Merchandise, Serien, Kinofilme, Videospiele und Trading Card Game haben sich in dieser Zeit ordentlich vermehrt und weiterentwickelt. Wer da längst den Überblick verloren hat, findet nun auf der offiziellen Jubiläums-Seite von Pokémon Abhilfe und bekommt mit einer sehr aufgeräumten Chronik der letzten 20 Jahre einen guten Überblick über die Historie der Sammelhatz.

Aber auch interaktive Naturen werden bedient. Unter dem Hashtag #Pokemon20 könnt ihr in fotografischer Form eure schönsten Erinnerungen an die letzten zwei Jahrzehnte Pokémon posten. Mit ein wenig Glück landen die Werke dann sogar auf der offiziellen Seite und reihen sich direkt neben die Veröffentlichungen von berühmten Schauspielern oder Sportstars, die ebenfalls ihre Erlebnisse mit den Knuddelmonstern schildern.

Pokémon_20_02

Aber nun Schluss mit der Vergangenheit. So ein Geburtstag bietet ja nicht nur die Möglichkeit sich an vergangene Erlebnisse zu erinnern, sondern ist auch dazu da, um in die Zukunft zu blicken. Und die schaut mehr als rosig aus.

Bereits im Februar 2016 erscheint mit Pokémon Super Mystery Dungeon ein lang ersehnter Titel für den Nintendo 3DS endlich auch in Europa. Wer mit der etwas moderneren Version der beliebten Handheld-Spiele nicht so viel anfangen kann, freut sich im selben Monat über die Neuveröffentlichungen der Klassiker Pokémon Rot und Blau für die Virtual Console des Nintendo 3DS. Da es sich dabei lediglich um digitale Versionen als Download handelt, greifen Spieler, die auch etwas in der Hand haben möchten, zum speziellen New Nintendo 3DS, der ebenfalls zeitnah im Handel erscheint und neben beiden bereits vorinstallierten Spielen, zwei Zierblenden im optischen Stil der Erstlinge enthält. Für den amerikanischen Markt wurde sogar schon eine Glurak-Version des New Nintendo 3DS XL angekündigt.

Spieler auf der Wii U kommen ebenfalls nicht zu kurz, denn für heimische Konsoleros erscheint im Frühjahr 2016 das Pokémon und Tekken-Crossover Pokkén Tournament, auch bekannt als Pokémon Tekken. Und irgendwann in desem noch sehr frühen Jahr, soll ja dann auch endlich mal Pokémon GO für alle gängigen Smartphones erscheinen und uns zu aufmerksameren Menschen werden lassen.

Pokémon_20_01

Die überall bekannten Verteilungsaktionen legendärer, limitierter Pokémon für die Hauptableger des Nintendo 3DS machen auch in diesem Jahr keine Pause. Im Gegenteil. Bisher (natürlich) unbestätigten Gerüchten zufolge, soll 2016 sogar jeden Monat eines der besonders seltenen Monster per Downloadcode herausgegeben werden. Womit es dann auch endlich möglich wäre, Pokémon wie Arceus, Keldeo, Shaimin und weitere ihrer Art legal auf den neuen Editionen zu erhalten und somit sogar den Pokédex vollständig zu füllen.

poke_groupSo viel zu den offiziellen Ankündigungen. Wir sind uns sicher, dass das 20-jährige Jubiläum der Taschenmonster schon jetzt ein echter Kracher wird, spekulieren aber noch auf weitere, bisher zurückgehaltene Informationen. Wie zum Beispiel Infos zu einem neuen Hauptableger der Handheld-RPGs. Es bleibt spannend.

Dennis

Dennis

Games-Magger Dennis findet gerne mal die Nadel im Heuhaufen und legt sie dann auf die Goldwaage. Wahre Liebe darf auch kritisieren.
Heimisch auf Xbox One und Nintendo 3DS.
Dennis

Games-Magger Dennis findet gerne mal die Nadel im Heuhaufen und legt sie dann auf die Goldwaage. Wahre Liebe darf auch kritisieren. Heimisch auf Xbox One und Nintendo 3DS.